Schnellkontakt: +49 (0)8196 8509955 info@ballontom.de

Preise von Ballonkünstler ballontom

Informationen zu unseren Preisen

Jeder Künstler lebt von seiner Kunst. Um up to date zu bleiben, fallen Kosten für Schulung und Weiterbilddung an. Diese Kosten kommen direkt dem Kunden – also Ihnen – zugute. Da Ihre Veranstaltung durch eine qualitativ hochwertige künstlerische Darbietung, welche keine „Kunst von der Stange“ ist, richtig gewinnt und in bester Erinnerung bei Ihren Besuchern bleibt.

Unabhängig von der Aktionsdauer, muss jeder Auftritt des Künstlers und jede Ballondekoration sorgfältig geplant und koordiniert werden.

Wir Künstler zeigen individuell einstudierte Fertigkeiten und verfügen über eine Vielzahl an ausgezeichneten Referenzen.

Aufgrund dieser Vorarbeiten – welche oft mehrere Stunden in Anspruch nehmen – sind die Preise auch für kurze Aktionszeiten nicht wesentlich günstiger als für einen mehrstündigen Auftritt.

Der jeweilige Auftritt an sich ist vom Zeitaufwand her gesehen der geringste Teil. Zeitlich aufwendig sind dagegen Anreisezeit, Vorbereitungszeit (Umziehen, Equipment bereitstellen usw.) Besprechungszeit, Stand by-Zeit sowie der Gäste-Talk nach dem Engagement.

Für den Künstler bedeutet dies in der Praxis dass er unabhängig davon, ob ein Auftritt nun 30 Minuten oder 6 Stunden dauert, sein Arbeitstag in der Regel für diese eine Veranstaltung verplant ist.

In unseren Preisen enthalten sind alle Leistungen (wie Beratung, Terminkoordination, Angebot, Auftragsbestätigung, usw.), die Ihnen eine zuverlässige und zufriedene Abwicklung garantieren.

Vergleichen Sie, was Sie wirklich für Ihr Geld erwerben. Denn es nützt Ihnen wenig, wenn Sie am Anfang ein paar Euro sparen, sich aber am Ende über eine schlechte Darbietung ärgern, keine Beratung bekommen und womöglich von Ihren Kunden ein entsprechendes negatives Feedback erhalten.

Zugegeben, es ist schon verlockend, einen Künstler für wenig Geld zu verpflichten. Aber was bekommen Sie für das wenige Geld?

„Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch viel schlechter, zu wenig zu bezahlen. Denn wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann“. John Ruskin (englischer Sozialreformer)

Daher: Qualität hat ihren (gerechten) Preis.